Football News

Anzeige

Crowdfunding für lila American Football in Frankfurt

Rate this item
(0 votes)

Der vorläufige Insolvenzverwalter Thomas Rittmeister und die Geschäftsleitung der Frankfurt Universe Betriebs GmbH haben zur Sicherung des Spielbetriebs eine Crowdfunding-Aktion gestartet.

Unter dem Motto: „Gemeinsam für lila American Football in Frankfurt“ wurde diese Aktion auf der Plattform Fairplaid.org online gestellt. Link: http://bit.ly/fairplaid-universe

Bis zum Heimspiel gegen Schwäbisch Hall am 05. August 2018 ist nun Zeit, die Zielsumme von 77.777€ zu erreichen. Bereits nach einem Tag wurden knapp 4.000€ eingesammelt. Ein toller Start für diese Aktion.

Das Geld geht in die Hände des vorläufigen Insolvenzverwalters Thomas Rittmeister. Er wird es benutzen um den Etat für die Saison 2018 zu decken. Damit wird der Spielbetrieb gesichert und Herr Rittmeister kann im Hintergrund einen soliden Finanzplan für die Zukunft aufstellen. Jede Spende hilft den American Football in Frankfurt langfristig zu sichern. Sei es als Geldspende oder eine der attraktiven Prämien, es gibt viele Möglichkeiten das Team zu unterstützen.

Text: PR Frankfurt Universe Betriebs GmbH - Marco Schwarzer

ROC